MPS Game Change

Landeskoordination Schweiz

20.09.2022

Schon lange ist es uns ein Herzensanliegen, "Liebe ohne Zwang" (c)2013 auch in der Schweiz anzubieten. 

Immer wieder kamen Anfragen, ab und zu waren Schweizer:innen bei Schulungen in Süddeutschland dabei. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass GameChange jetzt die Koordination für "Liebe ohne Zwang" (c)2013 in der Schweiz übernehmen wird!

Die Multiplikator:innen-Schulung am Wochenende in Basel war die perfekte Kickoff-Veranstaltung für die Partnerschaft. Mit einer kleinen, aber motivierten Gruppe haben wir die Schulung erfolgreich und mit viel Freude durchführen können. Und es gab noch eine weitere Premiere: Zum ersten Mal waren mehr Männer als Frauen dabei!

Unsere Projektkoordinatorin Anika Schönhoff: "Wir freuen uns und sind gespannt, was durch den neuen Zuwachs an motivierten angehenden Multiplikator:innen und die Partnerschaft mit GameChange für die Sache bewegt werden wird. Wir wünschen der jungen Organisation auf jeden Fall einen richtig guten Start!"

Wenn Sie aus der Schweiz kommen und Anfragen haben für den Workshop, können Sie sich direkt an Frau Hinsen wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach oben