Am Wochenende fand wieder eine unserer Multiplikator_innen Schulung in NRW statt.

Wir freuen uns, dass wir am 5. und 6.11. endlich wieder eine MPS in Erkrath veranstalten konnten. Mit 19 engagierten Teilnehmenden aus NRW hatten wir 2 intensive Tage und sind gespannt wann wir mit ihnen die nächsten Workshops zum Projekt Liebe ohne Zwang gestalten können. Weitere Schulungen sind in Planung. Die Schulungen sind für uns sehr wichtig. Nicht nur bilden wir dort zukünftige Multiplikator_innen aus, die mit Liebe ohne Zwang Jugendliche vor der Loverboy-Masche schützen lernen, auch können wir gemeinsam neue Ideen umsetzen, uns gegenseitig motivieren und Liebe ohne Zwang immer weiter verbessern. Wir freuen uns, dass diese, nur präsent durchführbaren Schulungen, nach so langer Zeit wieder stattfinden können. Aktuelle Schulungsangebote finden Sie immer >hier<.

 

Nach oben